Detailseite-Redaktion

Lernen mit dem Tablet

Was ist der längste Fluss Deutschlands? Der höchste Berg Bayerns? Welche Bundeländer grenzen an Bayern? Diese und andere Antworten finden die Kinder zur Zeit im Heimat - und Sachunterricht. Dabei helfen ihnen die interaktiven Arbeits- und Informationsblätter auf den Tablets. Aber nicht nur da kommen die Tablets zum Einsatz: eine kleine Matheübung online hier, die Juniorseite der Mittelbayerischen e-Zeitung da oder eine Geschichte oder Übung im Englischunterricht. Das Tablet ist in den Klassen 3 und 4 als (fast tägliches) Arbeitsmittel angekommen.
Ein von den Lehrern ausgearbeiteter Tabletführerschein und verbindliche Inhalte für den Tableteinsatz  in den Klassen wird ab dem nächsten Schuljahr eingeführt, um alle Kinder im Umgang mit den digitalen Medien zu stärken.