Detailseite-Redaktion

Leben am Teich erfahren

Sich einmal wie richtige Forscher fühlten sich die Kinder der beiden 3. Klassen bei einem Unterrichtsgang zu den Fischweihern im Wald.

Zuerst erklärte Markus welche Fische in den drei Weihern schwimmen. Dann ging es richtig los. Ausgestattet mit Becherlupen gingen die Kinder auf Entdeckungsjagd. Nicht nur verschiedene Wasserpflanzen konnten die Kinder finden, sondern auch Wasserläufer, Libellen, Libellenlarven und sogar ein Blutegel wurde entdeckt und in dem Lupenglas ganz genau beobachtet. Frau Schmidt brachte dann noch Fischfutter und so sahen alle auch noch Störe.

  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>
  • <% if(sExtraBildAlt!=null) { %><%=sExtraBildAlt %><% } else { %> <% } %>