Detailseite-Redaktion

Heckenforscher unterwegs

Passend zum aktuellen HSU-Thema unternahmen die 2. Klassen am 7.10. und 8.10. eine Exkursion zu einer nahegelegenen Hecke.

Dort konnten die Kinder zeigen, was sie alles im Unterricht  gelernt hatten. Zielsicher wurden die Sträucher und Früchte bestimmt: Was nützt einem nur Wissen aus Büchern und Arbeitsblättern, wenn man es in der Natur nicht anwenden kann?

Danach durften die Kinder ihre Sammelschachteln mit "Heckenschätzen" befüllen: Suche etwas Raues, Hartes, Rotes, Glattes, ...

Stolz präsentierten sie am Ende ihre Fundstücke.