Detailseite-Redaktion

Der Bürgermeister zu Besuch in der Klasse 4a

Am 26.04.21 kam Herr Brandenburger, der Bürgermeister Sengenthals, zu Besuch in die vierten Klassen. Die Schülerinnen und Schüler behandeln im Rahmen des Heimat – und Sachunterrichts momentan das Thema Gemeinde und hatten einige Fragen an ihn. Herr Brandenburger beantwortete nicht nur alles zu seinem Alltag als Bürgermeister, sondern berichtete unter anderem auch von seinem Lieblingsfußballverein, seinem vorherigen Beruf als Polizist und wie er sich gefühlt hat, als er das erste Mal zum Bürgermeister gewählt wurde. Im Anschluss wurden Plätze getauscht und die Klasse spielte eine Gemeinderatssitzung nach. Dabei wurde den Kindern bewusst, dass es gar nicht so einfach ist, allen Interessen der Bürger nachzukommen. Auch den Gemeinderatssaal durften die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Herrn Brandenburger besichtigen. Hier erklärte er auch kurz die Bedeutung der Abbildungen auf dem Wappen Sengenthals. Wen die Geschichte des Wappens interessiert, der kann auch auf der Homepage der Gemeinde Sengenthal nachlesen.

An dieser Stelle bedanken sich die Kinder der Klasse 4a und ihre Lehrerin noch einmal herzlich bei Herrn Brandenburger für den Besuch und die Einblicke in das abwechslungsreiche Leben eines Bürgermeisters.