Detailseite-Redaktion

Buchvorstellung im Schaufenster

Jedes Kind der Klasse 3a hat im Rahmen des Deutschunterrichtes ein Buch gelesen und es in der Klasse den Mitschülern vorgestellt. Um das Buch noch anschaulicher werden zu lassen, sollte ein „Schaufenster ins Buch“ gestaltet werden. Hier waren Phantasie und Kreativität gefragt und die Ergebnisse konnten sich wirklich sehen lassen. Jedes Kind zeigte im Anschluss sein Werk zusammen mit dem Buch noch allen Kindern der Schule. Hier waren auch die Jüngsten sehr interessiert und haben sich Vieles über die Bücher erzählen lassen.

Einige unserer schönen Schaufenster können demnächst auch in der Sengenthaler Bücherei bewundert werden.