Detailseite-Redaktion

Aktuelles zu den Corona-Maßnahmen

UPDATE 5.6.2021

Liebe Eltern, ich hoffe Sie und die Kinder konnten ein paar schöne Tage genießen in den Pfingstferien.

Am Montag starten wir so, wie wir in der Woche vor den Pfingstferien aufgehört haben, tragen Mundschutz, halten Abstand.
Die Tische bleiben so im Klassenzimmer stehen, wie bisher, auch wenn dann die Zahlen „dauerhaft“ unter 50 fallen und dies nicht mehr nötig wäre (voraussichtlich ab Do).

Getestet wird weiterhin nach Vorschrift am Montag und am Mittwoch. Bitte dies beachten, falls Sie extern einen Test machen lassen.
Das ändert sich: Sport kann sowohl in der Halle, als auch draußen wieder ohne Mundschutz stattfinden. Und: Endlich ist auch die Schule berechtigt, den in der Schule durchgeführten Selbsttest zu bescheinigen. Jeder Schüler bekommt von der Schule eine Doppelseite zur Testbescheinigung ausgehändigt und am Tag der Testung eine Unterschrift der Lehrkraft. Eine nachträgliche Bescheinigung ist nicht möglich, falls der Schüler die Testbescheinigung nicht dabei haben sollte. Sie möchten das Testgeheft nicht benutzen? Kein Problem, bitte einfach mit Datum und Unterschrift eine kurze Notiz auf das Testgeheft schreiben.
Was noch?
Der Bäcker sollte am Montag da sein, so wurde es mit ihm besprochen.
Unterricht nach Stundenplan, wie vor Pfingsten, Busse fahren, Mittagsbetreuung findet statt.

Ich wünsche uns allen einen guten Start und einen erfolgreichen Abschluss des Schuljahres, das in den letzten Wochen geprägt sein wird von Wiederholung und neuem Stoff, der bisher nicht durchgenommen werden konnte. Lassen Sie uns die Chance gemeinsam nutzen!

Unten habe ich im Downloadbereich einige Dokumente in der aktuellen Fassung (5.6.21) ersetzt. Bitte beachten!



UPDATE, 11.5.2021


Liebe Eltern,

am kommenden Freitag, 14.5.21, startet der Unterricht erneut für alle Klassen unserer Schule.
Bitte achten Sie vor allem darauf, dass die Kinder ihre Unterlagen vollständig mit in die Schule bringen, so dass wir nahtlos mit dem Unterrichten beginnen können.

1. Es gilt aktuell die Testpflicht "3x in der Woche" (Selbsttest in der Schule):

Test am Montag, für Montag und Dienstag,

Test am Mittwoch für Mittwoch und Donnerstag,

Test für Freitag für Freitag

Ein "Externer Test" (bescheinigt von einem testberechtigten Arzt, Apotheker oder einer Teststelle) darf nicht älter als 24 Stunden beim Betreten der Schule sein.

2. Es tritt für alle Schüler der gleiche Stundenplan in Kraft, den wir vor dem letzten Lockdown hatten.

3. Mittagsbetreuung und Busse wie immer!

Wir freuen uns auf die Kinder!


 Das Team der Grundschule Sengenthal

UPDATE, 29.4.2021

Ab Montag, 3.5.2021 gilt die Bundesnotbremse für die Schulen. Konkret bedeutet dies:

Überschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinander folgenden Tagen die vom Robert Koch-Institut (RKI) im Internet veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz den für die Regelung maßgeblichen Schwellenwert, so treten die entsprechenden Maßnahmen ab dem übernächsten darauf folgenden Tag in Kraft. Beispiel: Überschreitung des Schwellenwerts von 100 am Sonntag, Montag und Dienstag -> Distanzunterricht (mit Ausnahme der o. g. Jahrgangsstufen) ab Donnerstag.

Unterschreitet in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an fünf aufeinander folgenden Tagen die vom RKI im Internet veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz den für die Regelung maßgeblichen Schwellenwert, so treten dort die entsprechenden Maßnahmen ab dem übernächsten darauf folgenden Tag außer Kraft. Beispiel: Unterschreiten des Schwellenwerts von 100 am Samstag, Sonntag, Mon-tag, Dienstag und Mittwoch -> Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand für alle Jahrgangsstufen ab Freitag.

Die bisherige Stichtagsregelung, wonach allein der Inzidenzwert vom Freitag für den Unterrichtsbetrieb in der gesamten Folgewoche maßgeblich war, ist somit ab sofort durch die Neuregelung außer Kraft gesetzt. Somit ist leider nicht ausgeschlossen, dass ein Wechsel zwischen den verschiedenen Unterrichtsformen auch während der Unterrichtswoche erfolgt.

Die Regelung zur 4. Klasse ist davon aber nicht betroffen, das heißt, sie besucht weiterhin die Schule.


UPDATE, 26.4.2021

Auszug aus dem KMS zum Thema "Bundesregelung"
Es gilt also weiter wie bisher:

- „Maskenpflicht“ auf dem gesamten Schulgelände (einschließlich Klassenzimmer)
- Mindestabstand von 1,5 Metern auch in den Unterrichtsräumen
- Teilnahme am Präsenzunterricht nur mit negativem Covid-19-Test bei einer Sieben-Tage-Inzidenz über 100
- Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand für Abschlussklassen,Jahrgangsstufe 11 an Gymnasien  
  und Fachoberschulen sowie Jahrgangsstufe 4 der Grundschulen und der Grundschulstufe der För-derzentren
- Distanzunterricht für die übrigen Jahrgangsstufen.

UPDATE, 21.4.2021

Bitte beachten Sie die neuen Regelungen zum Umgang mit Krankheitssymptomen (siehe Download)!

UPDATE, 18.4.2021

Bitte holen Sie sich die Aufgaben über den gewohnten Weg online. Unsere Lehrkräfte sind wie immer erreichbar bei Problemen oder Fragen.
Notbetreuung: Anmeldung wie gewohnt. Bitte beachten Sie: Die Kinder testen sich selbst, außer sie haben einen gültigen Nachweis über einen Test dabei (nicht älter als 24 Stunden).
Auch das werden wir wieder schaffen, wenn wir zusammenhalten!

UPDATE 13.04.2021

Am ersten Selbsttestungstag in der Schule testeten sich mehr als 95 Prozent alle Schüler direkt selbst in der Schule. Für manch ein Kind durchaus eine kleine Mutprobe, die aber Angesichts der Pandemie einfach notwendig ist! Ehrenamtlich als medizinisches Backup dabei: Herr Dirr aus der Löwenapotheke in Neumarkt. Er beantwortete den Kndern auch noch die allerletzten Fragen und gab ihnen Tipps für die Testung. Ein herzliches Dankeschön dafür!


Zum Thema Selbsttestung finden Sie einen Elternbrief der Schule zum Download auf dieser Seite.

Zum Thema Unterrichtsbetrieb
nach Ostern finden Sie ein Anschreiben des Ministers zum Download auf dieser Seite.

Update 3.2.2021

Wir verweisen noch einmal auf die Möglichkeit, Tablets für die Kinder an der Schule zu entleihen. Zu Beginn des Lockdowns haben wir Sie über den Verleihvorgang informiert. Ein Formular dazu steht auch auf dieser Seite zum Download.