Detailseite-Redaktion

3. Preis für Sophia Marie!

Wieder können wir mächtig mächtig stolz sein auf Sophia Marie, eine Schülerin der 4. Klasse. Sie gewann mit ihrer Fotografie den 3. Preis beim Fotowettbewerb „Natur im Focus“. Er wird seit dem Jahr 2010 gemeinsam vom Museum Mensch und Natur und dem Bayerischen Umweltministerium ausgerichtet und soll dazu anregen, die Natur unserer Heimat zu entdecken.

Unter dem Motto: Die Natur als Baumeisterin fotografierte sie einen Zapfen, der aus dem Hut eines Pilzes wächst.

Sophia Marie meint dazu:

Bildtitel: Hokuspokus - Zapfen aus dem Hut
"Bei einem Ausflug in den Wald haben wir Pilze zum Fotografieren gesucht. Dieser Pilz wächst einfach um den heruntergefallenen Zapfen herum. Das fand ich sehr spannend und ich habe es sofort fotografiert. Ich habe die Kamera auf meinem Rucksack abgestellt und mit dem Fernauslöser fotografiert, um ein möglichst scharfes Bild zu bekommen."