Rama dama!

Auch in diesem Schuljahr sammeln die Kinder der Mittagsbetreung weiterhin fleißig Müll im Gemeindegebiet.
Einmal wöchentlich gehen Frau Drazza und vier bis fünf Schüler in der näheren Umgebung der Schule und sammeln den Müll von Straßen und Gehwegen.